Stressfrei
Stressfrei

Yoga / Qi Gong / Atem- und Körperübungen

Man hat sich von sich selbst entfernt und Yoga bringt einen zurück zu sich selbst. Das ist alles".          


 ~T.K.V. Desikachar

 

Das Wort Yoga stammt aus dem Sanskrit und bedeutet " vereinigen, verbinden, zusammenfügen". Yoga wurde ursprünglich in Indien vor mehreren Tausenden Jahren entwickelt. Yoga ist ein Programm welches sich mit dem Menschen in seiner Ganzheit beschäftigt um Körper, Geist, Emotion und Spiritualität in Einklang zu bringen.



Hatha Yoga ist das körperorientierte Yoga mit Hauptbestandteil Körper- und Atemübungen, Entspannung und Regeneration. Die Muskeln werden gedehnt und gekräftigt, die Körperhaltung verbessert, die Atmung wird tiefer. Der Einklang von Bewegung und Atmung sowie die darauf folgende Entspannungsphase wirken
stressabbauend und führen zu mehr Gelassenheit.
Ein verbessertes Körperbewusstsein wird entwickelt, der Gleichgewichtssinn und die Koordinationsfähigkeit werden gefördert.    

 

Für Privatpersonen:

 

Einzeltraining individuell auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmt. Oder als Teil eines Entspannungstrainings in Kombination mit anderen Entspannungstechniken.

 

Seminare / Kurse



Die Teilnahme an den Yogaseminaren / Kursen ist für alle interessierten Personen möglich. Jedoch sollten Wirbelsäulen - und Gelenkprobleme, falls vorhanden, im Vorhinein mit einem Arzt abgeklärt werden. Sanfte Yoga Übungen sind für Alle geeignet.

 

Für Unternehmen:

 

Je nach Größe der Gruppe und Zielsetzung werden die angebotenen Trainings als Workshops angeboten. Die Trainings können entweder in Form eines ein- oder mehrtägigen Trainings oder in regelmäßigen Einheiten über einen längeren Zeitraum stattfinden.

Gerne bekommen Sie ein für Ihr Unternehmen Maßgeschneidertes Angebot.

Dynamisches Yoga



Ausgewählte Hatha Yoga Übungen. Einstimmen, Asanas (Yoga Körperübungen und Übungsreihen), Atemübungen, Entspannung.

In den dynamischen Yoga Einheiten werden die Übungen erklärt, gezeigt und langsam durchgeführt bis die Teilnehmer die Übung selbst und sicher durchführen können. Die Positionen werden aber nicht lange gehalten. Die Abläufe sind fließend, sodass eine dynamische Harmonie zwischen Bewegung und Atmung entsteht. Jeder sollte die Übungen / Übungsreihen soweit ausführen soweit es für ihn körperlich
angenehm ist.

Der Körper (und das Gehirn) werden mit mehr Sauerstoff versorgt, Endorphine (Dopamin/
Serotonin) werden verstärkt produziert, das Glücksempfinden steigt.

Gleichzeitig ist die Aufmerksamkeit während des Übens auf das Üben und sich selbst gerichtet. Das ist der Nährboden um mehr Stabilität und Gleichgewicht zu entwickeln. Körperlich und mental. Körper und Geist werden gestärkt und uns steht mehr Energie zu Verfügung.

Yoga Atemübungen und die anschließende Entspannung wirken regenerierend und runden das Programm ab.

 

Sanftes Yoga



Ein Konzept zur Förderung des Wohlbefindens und der inneren Ruhe. Sanfte Hatha Yoga Übungen, Atemübungen, kombiniert mit Entspannungsübungen wirken positiv, um Faktoren wie Stress, innere Unruhe, Rückenschmerzen, Bewegungsmangel, Überlastung vorzubeugen und Harmonie ins Leben zurückzubringen.

Dieses Programm beinhaltet Übungen und Übungsreihen die körperlich leichter durchzuführen sind, oft im Liegen, Knien oder Sitzen, die den Rücken entspannen und den Körper sanft dehnen, stärken und lockern. Die Positionen werden gehalten, der Atem fließt tief und ruhig bis wir uns in der jeweiligen Position gut entspannen können. Durch die Entspannung des Körpers kommen wir auch zu mehr innerer Ruhe und können Energie tanken. Jeder sollte die Übungen / Übungsreihen soweit ausführen soweit es für ihn körperlich angenehm ist. Ideal für alle Altersstufen.

 

Individual Training



Natürlich ist eine Kombination beider Trainings möglich. Das Training wird auf die Bedürfnisse und die Zielsetzung einer Person / einer Gruppe abgestimmt.
Einstimmung, Dynamische Übungsreihen, längere sanfte Übungseinheiten, Atemübungen und Abschlusstiefenentspannung.

 



Yoga-Trainings können gut mit anderen Entspannungsmethoden, wie Meditation, Klang- und Phantasiereisen kombiniert werden.

Yoga-Workshops / Specials

 

Yoga für mehr Gelassenheit, Freude, Entspannung und Stärkung des Immunsystems.



Einstimmung.

Übungsreihe zur Stärkung des Immunsystems. Die vorgeschlagenen Übungen können den Stoffwechsel aktivieren und die Durchblutung der Drüsen regulieren. Dadurch kann das Abwehrsystem des Organismus gestärkt werden.

Übungsreihe für mehr Gelassenheit und Freude (wirken positiv gegen Angst und Depression). Die vorgeschlagenen Übungen stärken Geist und Körper. Können Ihnen helfen sich tief zu entspannen und negative Gedanken loszulassen, sowie einen positiven Zugang zu sich selbst wiederzufinden.

Übungsreihe zur Entspannung (gegen Stress)

Die vorgeschlagenen Übungen sollen bei erhöhtem Stress dem Überschuss an Stresshormonen gegensteuern. Der Atem kann sich beruhigen, die Muskeln können sich wieder entspannen, sie finden zu mehr Gelassenheit.

Übung für die Balance. Ausklingen.

 

Yoga für einen entspannten und starken Rücken.



Einstimmung.

Speziell ausgesuchte Übungen die positiv bei Kreuzschmerzen wirken und die Gesunderhaltung des gesamten Rückens unterstützen.

Übungsreihe für den unteren Rücken, um die Lendengegend sanft zu dehnen und die Muskulatur zu stärken. Die Übungen wirken dazu entspannend für den Rücken.

Übungsreihe für den oberen Rücken und Brustbereich um die Beweglichkeit zu erhalten und Verspannungen zu lockern.

Übungsreihe für den Schulter und Nackenbereich. Leichte Übungen die auch Alltags-/ Bürotauglich sind. Wirken entspannend und stärkend auf die Nackenmuskulatur.

Abschlussentspannung und Ausklingen.

Kontakt und Terminvereinbarung

Olympia Goulia

Wien / Kufstein (Tirol) 

Rufen Sie einfach an unter

 

+43 69910627254

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Bürozeiten

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Olympia Goulia